TheDarkOverlord, die Hackergruppe, die für die Veröffentlichung von Episoden der erfolgreichen TV-Serie Orange is the New Black bekannt wurde, ist wieder aufgetaucht, diesmal behaupten sie, Informationen im Zusammenhang mit dem Anschlag vom 11. September auf das World Trade Center im Jahr 2001 gestohlen zu haben.


Ein Hacker namens The Dark Overlord behauptet, Akten im Zusammenhang mit Versicherungsansprüchen aus den Terroranschlägen vom 11. September gestohlen zu haben. Sie sagten Forbes, dass sie einfach auf Bitcoin aus sind, als Gegenleistung für die Daten.

Zu den gestohlenen Informationen gehören Dateien, die von einem namenlosen Versicherungsunternehmen gestohlen wurden, das mit großen Anbietern wie Hiscox und Lloyd’s of London zusammengearbeitet hat. Zuerst sagte der Hacker, dass sie planten, die Dateien zu verwenden, um Ängste um 9/11 Verschwörungstheorien zu schüren. Aber der Hacker sagte Forbes: “Wir tun das, um unsere Bitcoin-Geldbörsen zu füllen.”

Die Gruppe behauptet, dass die Dokumente die Geschichte dessen erzählen, was wirklich an einem der berüchtigsten Daten in der jüngeren Geschichte passiert ist, indem sie twittert:

We’ll be providing many answers about 9.11 conspiracies through our 18,000 secret documents leak.”

Sie veröffentlichten einen “Teaser” aus Briefen, E-Mails und verschiedenen Dokumenten, in denen Anwaltskanzleien, die Transport Security Administration und die Federal Aviation Administration erwähnt werden, mit dem Versprechen, dass noch mehr folgen werden.

 

Bilder: Pixabay

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.