binance warnung

Der beliebte Krypto-Währungsexchange, Binance, hatte vor zwei Tagen seine Benutzer über ein System-Upgrade informiert, das 4 Stunden dauern würde. Das Upgrade begann heute, am 26. Juni, um 2 Uhr morgens (UTC). Das Upgrade hat jedoch länger gedauert, als das Team von Binance erwartet hatte und ist zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels noch im Gange.

Krypto exchange Binance hat den Handel und Abhebungen wegen einer Risikowarnung ausgesetzt, auch nach Abschluss ihres verlängerten vierstündigen geplanten Upgrade heute, 26. Juni.



 

“Due to a warning from a pre-trade check in our risk management system, we will postpone the start of trading and withdrawals.

 Please stay tuned for more information regarding the reopening of trading and withdrawals.

 We apologize for any inconvenience and thank you for your patience.”

Im Januar erlebte die Krypto-Exchange Kraken auch eine unerwartete Verzögerung während eines Upgrades und blieb mehr als 48 Stunden offline.

Binance ist an fünfter Stelle unter den Börsen nach dem täglichen Handelsvolumen auf Coinmarketcap, mit einem Handelsvolumen von rund 629 Millionen Dollar über einen Zeitraum von 24 Stunden.

Bilder: Pixabay

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.