bitcoin cash bitcoin ethereum

Roger Ver, alias Bitcoin Jesus, sagt voraus, dass Ethereum bald die Nachfolge von Bitcoin als wertvollste Kryptowährung der Welt antreten wird.

Bitcoin Cash Promoter Roger Ver glaubt, dass BCH eines Tages BTC überholen wird, um die wertvollste Kryptowährung der Welt zu werden. Aber bevor das passiert, glaubt er, dass Ethereum die Krypto-Krone von Bitcoin übernehmen wird.

Ver, einst bekannt als „Bitcoin Jesus“, sagte The Independent, dass so genannte technologisch überlegene Krypto-Währungen wie Ethereum und Bitcoin-Cash in den kommenden Monaten und Jahren den Wert von Bitcoin übertreffen werden. Ver sieht, dass Ethereum bis zum Jahresende Bitcoin und Bitcoin-Cash bis 2020 übertrifft.

“I see it happening, and I believe it’s imminent… Ethereum could overtake bitcoin by the end of the year and Bitcoin Cash could do the same before 2020.”

Seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2009 wurden über 1.500 Krypto-Währungen erstellt. Jede wurde geschaffen, um die Fehler von Bitcoin zu verbessern.

Innerhalb der letzten 12 Monate ist der Preis von Bitcoin von $1.700 auf etwa $9.000 gestiegen, was einer Preiserhöhung von etwa 450% entspricht. Ether hatte einen Preisanstieg von ca. 1.000% bei einem aktuellen Wert von ca. $700. Bitcoin Cash hingegen stieg von $500 im August letzten Jahres auf  ca. $1.500.

“It’s not guaranteed but it is much more likely to happen than not. Bitcoin cash has more than doubled in value in the last month and big investors coming in soon could see it double again by next week. People love to chase a rising star.”

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.