Litecoin, die fünftgrößte Kryptowährung der Welt, gab bekannt, dass sie eine Partnerschaft mit GLORY, einer internationalen Kickboxingorganisation, eingegangen ist. Die Partnerschaft sieht vor, dass Litecoin die offizielle Kryptowährung der weltweit führenden Stand-up-Kampfliga wird.wie am 20. Februar bekannt wurde.


Die Litecoin Foundation arbeitet mit der Premier Kickboxing League Glory zusammen, um die offizielle Kryptowährung für ihre Online-Merchandise Plattform und internationale Events zu werden. Die Nachricht wurde in einer offiziellen Pressemitteilung von Litecoin am 26. Februar veröffentlicht.

Glory, das bereits Top-Schwergewichte wie “Dutch Lumberjack” Peter Aerts und Remy Bonjasky, auch bekannt als “The Flying Gentleman”, unter Vertrag genommen hat, wird Litecoin (LTC) in seinen Online-Warenladen gloryshop.com integrieren. Die Liga wird es auch Fans in den Vereinigten Staaten und Europa ermöglichen, die Kryptowährung zu nutzen, um verschiedene Litecoin-exklusive, veranstaltungsbezogene Privilegien zu erwerben. Dazu gehören “Athleten-Meet-and-Greets, Backstage-Arena-Touren [….] und Premium-In-Arena-Sitzplätze.”

Der Gründer der Litecoin Foundation, Charlie Lee, hat seine Gedanken über die Partnerschaft und das Potenzial geäußert, die Kryptoadoption weiter voranzutreiben:

“GLORY has a growing worldwide fan base that consists in large part of a younger demographic who are early adopters of technology and conduct much of their lives online – from consuming content to purchasing products. […] Tapping into their global audience and educating them about Litecoin through real world use cases can be powerful.”

Bilder: Pixabay

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.