Monero Logo monero kaufen

Monero Kurs (XMR) in Euro (EUR)

Monero ist Bitcoin sehr ähnlich, legt jedoch Fokus auf Privatsphäre und Anonymität. Sie basiert auf dem CryptoNote-Protokoll. Monero wurde von Grund auf neu programmiert und erschien im Jahr 2014 erstmals.

Der aktuelle Monero Kurs in Euro (EUR), US-Dollar (USD), Bitcoin (BTC) und Gold:
Die Charts und Kurse werden dabei automatisch aktualisiert!

Aktuelle News und vieles mehr zu Monero finden Sie auf unserer Sonderseite!





Aktueller Kurs / Tagestief / Tageshoch Monero Euro

Aktuelle Tweets zu Monero


Was ist Monero?

Monero ist eine Open-Source-Kryptowährung, die im April 2014 gegründet wurde und sich auf Datenschutz, Dezentralisierung und Skalierbarkeit unter Windows, MacOS, Linux, Android und FreeBSD konzentriert.

Geschichte von Monero

Das zugrundeliegende CryptoNote-Protokoll, auf dem Monero basiert, wurde ursprünglich vom pseudonymen Autor Nicolas van Saberhagen im Oktober 2013 veröffentlicht.

Monero wurde ursprünglich von einem Bitcointalk-Forum-Benutzer namens “Thankful_for_today” unter dem Namen BitMonero gestartet, einer Verbindung von Bit (wie in Bitcoin) und Monero (wörtlich übersetzt “Münze” in Esperanto).  Fünf Tage später entschieden sich die Unterstützer der Währung, den Namen auf Monero zu verkürzen.

Im September 2014 wurde Monero angegriffen, als eine unbekannte Partei einen Fehler in CryptoNote ausnutzte, der die Schaffung von zwei Unterketten erlaubte, die sich weigerten, die Gültigkeit von Transaktionen gegenseitig anzuerkennen. CrytoNote veröffentlichte später einen Patch für den Fehler, den Monero implementierte.

Monero verzeichnete im Jahr 2016 ein schnelles Wachstum der Marktkapitalisierung und des Transaktionsvolumens, was teilweise auf die Verabschiedung des großen Darknet-Markts AlphaBay im Jahr 2016 zurückzuführen ist, der im Juli 2017 von den Strafverfolgungsbehörden geschlossen wurde.

Am 10. Januar 2017 wurde die Vertraulichkeit der Monero-Transaktionen durch die Übernahme des Algorithmus des Bitcoin-Core-Entwicklers Gregory Maxwell weiter gestärkt, wobei die getätigten Beträge in Verbindung mit einer verbesserten Version der Ringsignaturen verborgen wurden.