ripple fake news

Der Ripple-Preis verzeichnete am Dienstag einen zweistelligen prozentualen Rückgang, nachdem die Kryptoexchange Coinbase die Gerüchte, dass sie sich entschlossen hätten, XRP aufzunehmen, dementiert wurden,

Die Kryptomärkte verzeichneten am Dienstag einen umfassenden Rückgang. Mehr als 90 der 100 wichtigsten Kryptowährungen verloren gegenüber dem US-Dollar an Wert.

XRP musste jedoch einen der größten Verluste hinnehmen. Am Montag war der Ripple Preis bei bis zu $1,08. Derzeit ist der Preis bei 0,93 USD. XRP hat damit derzeit eine Marktkapitalisierung von 36,7 Mrd USD.

Ripple 6.3 Kurs

Ripple, bzw. XRP, handelt immer noch mehr als 70 Prozent unter dem Rekordhoch von $3,84, das Anfang Januar erreicht wurde. Die Kryptowährung war bereits im Dezember aufgrund von Spekulationen, dass Coinbase XRP hinzufügt in die Höhe geschnellt.

Die starke Nachfrage südkoreanischer Investoren hat auch dazu beigetragen, dass XRP am Montag gestiegen ist.  Laut CryptoCompare machte der Handel mit südkoreanischen Won etwas mehr als 33 Prozent des täglichen Handelsvolumens von XRP aus.

Ripple ist offiziell der Name eines Unternehmens mit Sitz in San Francisco, das ein Netzwerk für schnelle, globale Finanzzahlungen entwickelt. XRP ist der Name des digitalen Tokens, mit dem Finanzinstitute im Netzwerk schnell handeln können.

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.