tron bittorrent

Blockchain Startup TRON hat ein neues Projekt vorgestellt, das die Benutzer von BitTorrent mit der TRON Blockchain verbindet und sie mit Krypto-Token versorgt.


Tron bietet BitTorrent-Nutzern eine neuartige Möglichkeit, in TRX-Tokens für die gemeinsame Nutzung von Inhalten im Netzwerk kompensiert zu werden. BitTorrent-Benutzer werden in Kürze mit TRX-Token motiviert, Inhalte an andere in der Peer-to-Peer-Dateitauschplattform zu senden.

Das neue Projekt soll das Netzwerk durch finanzielle Anreize stärken, was zu mehr Inhalten, schnelleren Downloads und mehr führt.

Es ist ein faszinierender Zug, aber was bedeutet er? Peer-to-Peer-Dateitausch ist seit jeher eine beliebte Möglichkeit, Informationen und Medien online auszutauschen, wobei rund 27 Millionen Menschen täglich Dateien damit austauschen oder herunterladen.

Es ist eindeutig ein wichtiger Ort und geht auf die Anfänge des Internets zurück. Die Befürworter des File-Sharing machen schnell auf seinen Wert bei der Förderung von Demokratie, Offenheit und freiem Gedankenaustausch aufmerksam. Seine Kritiker werden natürlich auf den Missbrauch von File-Sharing und Torrent-Plattformen durch Piraten und Kriminelle hinweisen.

Dennoch setzen sich viele Projekte dafür ein, das Internet zu einem faireren und dezentraleren Ort zu machen, an dem die Nutzer direkt miteinander interagieren können, anstatt sich auf zentrale Dritte zu verlassen. In diesem Sinne hat es etwas mit der Welt der Blockchain zu tun.

Der Wert von Project Atlas, so Justin Sun, besteht darin, dass BitTorrent in der Lage sein wird, schnellere Downloads anzubieten, viel mehr Seeds, kein Mining zu haben und rückwärtskompatibel zu bestehenden Protokollen zu sein.

Er fügte dann hinzu:

“We aim to eventually empower all content creators and their communities by eliminating the middleman and enabling content creators to distribute directly to users.”

Bilder: Pixabay

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.