tron virtuelle Maschine

Am 30. Juli sprach Justin Sun, der Gründer der Tron Foundation, während des Livestreams ‘Blockchain the Global Ecosystem’ über die Tron Virtual Machine und gab einen Überblick über die aktuellen Projekte.

Die Tron Virtual Machine[TVM] wurde gestartet und wird in den nächsten Monaten von allen Mitgliedern der Tron-Community getestet. Am 30. August wird die Tron Foundation den Start der offiziellen Version von TVM und das MainNet-Upgrade abschließen.



Die Tron Virtual Machine ist vollständig kompatibel mit Ethereum, aber schneller und kostengünstiger. Die Beta-Version wird stabiler, sicherer und mit optimiertem Kompilier- und Befehlssatz ausgestattet sein. Das Ökosystem einschließlich der Entwicklungswerkzeuge und des Entwicklungsteams wird schließlich eine effizientere und benutzerfreundlichere virtuelle Maschine mit höherer Leistung hervorbringen.

Tron wird seiner weltweiten Community eine Sandbox zur Verfügung stellen, um die virtuelle Maschine zu testen und Fehler zu finden. Basierend auf dem Feedback würde Tron eine Abstimmungskampagne unter den Super-Repräsentanten initiieren und die Beta-Version anpassen. Danach werden alle Super Representatives das Programm der Tron Virtual Machine auf eine neue Version aktualisieren.

Neues “geheimes Projekt”

Die TRON [TRX] Community muss vielleicht noch etwas länger auf den bevorstehenden’geheimen Projektstart’ warten. Nach der Enthüllung der Beta-Version der TRON Virtual Machine (TVM) am Montag, blieb Gründer Justin Sun über das geheime Projekt ziemlich verschlossen und sagte, dass weitere Details nächsten Monat bekannt gegeben würden.

Bisher wurde der erste Teamaufbau abgeschlossen und ein Entwicklungsplan für das Projekt für die nächsten drei Monate erstellt. Er will weitere Details zum Projekt aber erst ende nächstes Monat veröffentlichen.

Frühere Spekulationen der TRON-Community, dass das Projekt im Zusammenhang mit der jüngsten BitTorrent-Übernahme stehen könnte, könnten sich als wahr erweisen. Justin Sun erwähnte, dass das Team die Möglichkeit erkundete, das TRON-Protokoll zu verwenden, um das von BitTorrent zu verbessern und es schneller zu machen. TRON plant auch Belohnungen für Benutzer, die Torrents auf BitTorrent verteilen, nachdem sie Dateien heruntergeladen haben.

Bilder: Pixabay

Disclaimer:  Der Handel mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. krypto-wiki.de stellt keine Anlageberatung zur Verfügung, sondern gibt lediglich die eigene Meinung wieder. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie, sofern Sie mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen handeln bzw. in diese Investieren (bspw. durch Anschaffung von Mining-Equipment oder Investitionen in Cloud-Mining-Services) die verbundenen Risiken vollständig verstanden haben! Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss.